KERMOS Fineline Kollektion

Wahre Größe ist grenzenlos – elegantes Design auch

Unter Topmodernen Fliesen rangiert das Großformat ganz oben. Es ist elegant, innovativ und gestaltet Räume großzügig und zeitlos in die Zukunft. Ein Ansatz, den das Konzept hinter KERMOS fineline auf eine völlig neue Ebene hebt: Dank dünner Fliesenstärken und minimalem Gewicht erschließt die Linie nie dagewesene Einsatzbereiche, die über Wand und Boden hinausgehen.

Harmonie, die Grenzen überwindet und damit zum echten Design-Statement wird? Das ist KERMOS fineline. Ein Konzept, das elegantes Design auf die Spitze treibt: Edel, filigran und fein stimmt KERMOS fineline einen harmonischen Dreiklang in der Raumgestaltung an, der dezente Ecken und Kantenabschlüsse überhaupt erst möglich macht. Und so neben Wänden und Böden auch zur modernen Gestaltung von Waschtischen, Wohn- und Badmöbeln sowie Küchenarbeitsplatten eingesetzt werden kann. Das Ergebnis sind ästhetische wie individuelle Looks, die auf Wunsch „aus einem Guss“ realisiert werden können.

 

 

Mehr als eine Fliesenkollektion

Ganz gleich ob im Neubau oder bei der Sanierung – die neue Linie gibt eine Antwort auf den anhaltenden Trend nach Fliesen im Großformat und entwickelt den Trend mit extrem dünnen doch strapazierfähigen Fliesen weiter, indem KERMOS fineline alle Fliesenserien, die eine maximale Stärke von 7 mm und ein besonders geringes Gewicht auszeichnen, in einer Serie vereint. Denn Eleganz hat viele Gesichter. Die verkörpert KERMOS fineline mit insgesamt neun facettenreichen Fliesenkollektionen in unterschiedlichen Formaten, Oberflächen und Farben, die für sich sprechen, aber auch in der Kombination alle Optionen offen halten.

 

 

Bild aus der Serie KERMOS Unlimited Grau

Filigrane Gestaltung auf den Punkt

Fliesen gibt es üblicherweise als Wand- oder Bodenfliese. KERMOS fineline macht sich frei von starren Konzepten und wächst mit jedem individuellen Projekt über sich hinaus. Von der Tischplatte bis zur gemauerten Duschabtrennung – unzählige Formen und filigrane Schnittkanten stehen für alternative Einsatzbereiche. Denn eine dünne Fliese erzeugt eine dünnere Schnittkante, die auch einfacher mit einer flacheren Abschlussschiene verdeckt werden kann. Ganz gleich, wie und wo ein Großformat der KERMOS fineline Linie zur Anwendung kommt, sie setzt immer ein zeitgemäßes Statement.

 

 

Eleganz in Serie

Harmonisch weitläufige Räume, feine Abschlüsse und Kanten: Geschmack ist, was gefällt. Deshalb geben wir Ihnen mit KERMOS fineline vielfältige Möglichkeiten an die Hand, den eigenen Stil zu übersetzen. Schlicht, verspielt, lebendig – doch immer elegant: Alle Fliesen aus der KERMOS fineline Kollektion haben gemeinsam, dass sie mit nur 6-7 mm Stärke zwar besonderes filigran, aber ebenso robust wie herkömmliche Fliesen sind. Für individuelle Eleganz in jedem Zuhause. Lassen Sie sich inspirieren. Und erleben Sie die Vorteile dieser technisch wie gestalterisch innovativen und modernen Fliesen in ihrer schönsten Form:

  • Mit dünnen Fliesen lässt sich deutlich filigraner arbeiten, da auch Kantenabschlüsse von geringer Stärke genutzt werden können 
  • Das geringe Gewicht ebnet den Weg für noch größere Formate, die eine Verlegung mit nur wenigen Fugen ermöglicht und gleichzeitig einfacher zu reinigen sind
  • Ein geringer Fugenanteil lässt Räume weitläufig und großzügig wirken
  • Die geringe Aufbauhöhe erlaubt die Sanierung „Fliese auf Fliese“ – das spart Zeit, Kosten und verringert Baustellenschmutz und -lärm
  • Das dünne Format von maximal 7 mm erweitert den Gestaltungsspielraum, beispielsweise auf Möbel und Arbeitsplatten
  • Dank ausgefeilter Technik sind die dünnen Großformate so strapazierfähig wie Fliesen herkömmlicher Stärke. Fachmännisch verlegt, besteht keine Bruchgefahr

Inspirationen in seiner schönsten Form: Jetzt unsere Broschüre durchblättern